Paartherapie:

Liebe auf Dauer
(Herder 2010)

Hans Jellouschek Liebe auf DauerIn seinem Buch über die Kunst, ein Paar zu bleiben, entwickelt Hans Jellouschek zehn "Grundsätze". Diese können auf Ihrem Weg, Ihre Beziehung lebendig zu halten, eine erste Orientierung geben. Aber "Patentrezepte" kann es auch aus seiner Sicht nicht geben.

Kommunikation als Lebenskunst
(Carl Auer 2014)

Bernhard Pörksen und Friedemann Schulz von Thun Kommunikation als LebenskunstIn Form eines Dialoges stellen Bernhard Pörksen und Friedemann Schulz von Thun die Entwicklungsgeschichte der Kommunikationspsychologie und des Systemischen Denkens dar. Dieser Diskurs ist eingebettet in persönliche Erfahrungen und Haltungen, die nicht nur spezifisch psychologische, sondern auch gesamtgesellschaftliche Themen im Blick haben. Gerade dieser Wechsel von persönlicher Rede und Gegenrede macht das Lesen, ja eigentlich das Zuhören sehr lebendig und spannend.

Die Wahrheit beginnt zu zweit
(Rowohlt 2010)

Lukas Moeller Die Wahrheit beginnt zu zweitDer Grundsatz, dass es keine "Patentrezepte" gibt, gilt auch für den Klassiker von 1988. Michael Lukas Moeller verweist auf die zentrale Bedeutung des Gespräches in einer Paarbeziehung. Dabei geht es darum, dem Gegenüber in sogenannten Zwiegesprächen die eigene Befindlichkeit deutlicher mitzuteilen und gleichzeitig der Partnerin bzw. dem Partner intensiver zuzuhören.

Deine Liebe ist nicht meine Liebe
(Herder 2000)

Welter Enderlin Deine Liebe ist nicht meine LiebeRosmarie Welter-Enderlin führt in diesem Buch in die Denkweise der Systemischen Paartherapie ein und verdeutlicht diese anhand von zentralen Paarthemen. Krisen werden als Teil von Paarbeziehung und als notwendige Voraussetzung für Veränderung und Wandel angesehen.

Ich lieb´Dich nicht, wenn Du mich liebst
(Ullstein 2007)

Dean Delis Ich lieb Dich nicht wenn Du mich liebstAm Beispiel von Nähe und Distanz beschreiben Dean C. Delis und Cassandra Phillips anschaulich, welche Dynamik ambivalente Wünsche in Paarbeziehungen entwickeln können. Gleichzeitig verweisen sie auf hilfreiche Strategien, ein neues Gleichgewicht in der Beziehung aufzubauen.

Wenn Liebe Fremdgeht
(Ullstein 2009)

Ulrich Clement Wenn Liebe FremdgehtFür Ulrich Clement ist Fremdgehen immer auch Ausdruck für die grundlegenden Fragen und Konflikte heutiger Paarbeziehungen. Er plädiert für einen neuen Umgang mit ambivalenten Wünschen, mit den Grenzen von Partnerschaft, mit Loyalität, Privatheit und Offenheit.

Systemische Paartherapie
(Klett-Cotta 2007)

Arnold Retzer Systemische PaartherapieArnold Retzer stellt Konzepte und Methoden der Systemischen Paartherapie dar. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit der Sinnfrage von Liebesbeziehungen in unserer heutigen Zeit sowie mit den unterschiedlichen Herausforderungen, vor die uns Paarbeziehungen immer wieder auch stellen.

Praxis für Systemische Paartherapie, Sexualtherapie, Familientherapie und Einzeltherapie, Cosimaplatz 2, 12159 Berlin - Schöneberg

Menü